Beiträge

Edeka-Bauprojekt

Verantwortliche sollten sich schämen Als Bürger, der seinen Flecken liebt, bin ich bestürzt, wie Politik und Kapital einen so liebenswerten und sehr schönen Ort mit einem solchen Bauprojekt zerstören will. Und was passiert wenn jetzt auf einmal alle aus den…

Einspruch gegen Bebauungsplan

2. Mai 2021 – Mail an Verwaltung Einspruch gegen den Bebauungsplan Nr. 56 „Am Markt“ Der vorliegende Plan erfüllt sicher alle Wünsche der autofahrenden Einkäufer aus Lauenau und vielen Nachbargemeinden. Aber das ist Planungsprämisse der 50er/60er Jahre. Heute wird nach…

Fehlende Kommunikation

2. Mai 2021 – Mail EDEKA-Neubau – Fehlende Kommunikation Nun sind es nur noch wenige Tage bis zum Fristablauf für Anregungen, Vorschläge oder Einwendungen zum Bebauungsplan Neubau EDEKA. Nach drei Umplanungen, Gebäudeabrissen, Planierung von Flächen liegt uns die mit Abstand…

Einspruch gegen EDEKA-Neubau

2. Mai 2021 – Mail an Verwaltung Vorsorglicher Einspruch gegen den EDEKA-Neubau Begründung: Die Verkaufsfläche soll von 800 auf 1.750 qm vergrößert werden. Damit ändern sich auch die Verkehrsfrequenzen erheblich. Als Hauptzufahrt zum EDEKA-Markt dürfte die Straße Am Markt dienen….

EDEKA – Gestaltung Fassade

Mail – 8. April 2021 08:23 EDEKA – Gestaltung der Fassade Hallo pro Lauenau, nach Sichtung der Präsentation, vor allem der Beispielentwürfe des Berliner Planungsbüros, halte ich die Gestaltung des Baukörpers, ganz abgesehen von dessen Ausrichtung, für das größere „Gefahrenpotential“….

Massiv mehr LKW und PKW

Mail – 7. April 2021 21:56 Massiv mehr LKW und PKW in Lauenau Hallo Herr Vollmer, ich bin völlig geschockt, dass die BI den EDEKA-Neubauplänen der Verwaltung zustimmt und nur Neubau-Alternativen oder kleine Varianten vorschlägt. Vor allem, weil die BI…

Reset! EDEKA-Neubau

Leserbrief – gedruckt 31. März 2021 Schaumburger Nachrichten Reset! Zum Thema Edeka-Neubau in Lauenauer Ortsmitte Mehr Bürgerbeteiligung stellte die Lauenauer SPD nach der „Herbertus-Episode“ in Aussicht. Mehr aktive Beteiligung von Politik und Verwaltung erwarte ich darüber hinaus angesichts der dramatischen…

Bezahlbarer Wohnraum für alle

Immer vor der Wahl dieselben Sprüche! – Und dann wird bezahlbarer Wohnraum für Parkplätze geopfert: SPD wünscht sich mehr bezahlbaren Wohnraum in Lauenau Bezahlbarer Wohnraum für alle! Mit großen Lettern findet man diese Worte als Aufmacher in der Lauenauer SPD-Zeitung…

Selbstanzeige, Herr Janisch?

Wird er ertappt, der Herr Gemeindedirektor? – Oder hat er den Schnee schon geräumt? Schnee auf den Gehwegen – unerhört! Unser Ordnungsamtsleiter Herr Oberamtsrat Jörg Döpke lässt bereits die ordnungsgemäße Erledigung der privaten Winterdienstverpflichtungen prüfen. Höchste Zeit für eine Selbstanzeige…

Geistige Brandstifter

Facebook-Gruppe „Wir sind Lauenau“ – Eintrag von Andreas Funke (SPD)  Janisch – mit „Daumen hoch“ dabei!  Anstatt schlichtend einzugreifen, liked der Gemeindedirektor Sven Janisch (SPD) diesen Post. Dabei ist eine nachträgliche Bearbeitung durch den Verfasser sehr einfach möglich. Eine „Entschärfung“…

Finanzjongleure

19.12.2020 – Facebook Gruppe „Wir sind Lauenau“: Herr Ulrich Bönecke (vormals Ulrich Eckeboen) bezeichnet die Initiatoren von pro LAUENAU als Finanzjongleure. Weiter geht es mit herabsetzenden Äußerungen von Mitgliedern der Facebook-Gruppe. Eine traurige Bilanz: 16 Likes. Auch für diesen Personenkreis:…

Herbertus-Stube steht noch!

Klaus Werner Volker (SPD) macht ein Erinnerungsfoto Bei der Facebook Gruppe „Lauenau – Damals und heute“ findet man alte und neue Fotos – „Eventuell auch noch interessante Geschichten aus Lauenau? Kurioses, geschichtliches etc. Schön wären Fotos alter Gebäude, die heute…

Social Media Lyrics

Eine Nachricht mit Gedicht erreicht uns heute: Social Media Lyrics Von: Pit Brettmann Nachrichtentext: Liebe pro Lauenauer, wie ich in den Schaumburger Nachrichten lesen konnte, wollt ihr auf Beschimpfungen und Verleumdungen in sozialen Netzwerken nicht mehr reagieren. Hier mein Facebook-Abschiedsgedicht…

Bürgerwille ist nachrangig

Leserbrief – Schaumburger Nachrichten – gedruckt 25.11.2020 Bürgerwille ist nachrangig Zur in diversen Artikeln erwähnten Bürgerbeteiligung in Lauenau Das ist also das Verständnis von Bürgerbeteiligung bei den Herren Janisch und Heilmann. Noch vor einem Jahr waren Rat und Verwaltung der…

Janisch besteht auf Entfernung

Mail vom Gemeindedirektor Sven Janisch (SPD) – 19.10.2020 Entfernung von Aussagen der Internetseite Sehr geehrte Damen und Herren,bei der Durchsicht Ihrer Homepage ist aufgefallen, dass Sie hier Angaben machen die nicht den Tatsachen entsprechen.Ich habe niemals nur ansatzweise von einem…

Das Bürgerbegehren Herbertus-Stube

Pressemitteilung vom 19.10.2020 Das Bürgerbegehren Das Bürgerbegehren ist nicht politisch motiviert. Die Unterzeichner sind nicht Mitglied einer politischen Partei – wir sind mündige Bürger für Lauenau. Der von der SPD-Mehrheitsfraktion beschlossene Abriss der Herbertus-Stube für 13 Parkplätze hat hohe Wellen…

Grüße aus der Ferne

Nachricht via Website Grüße aus der Ferne Hallo liebes pro-Lauenau-Team, ich möchte allen Aktiven danken, die sich für die verschiedenen Belange im Ort einsetzen. Ich verfolge die Anliegen von pro-Lauenau aus der Ferne und stelle fest, dass mich das, was…

Blick in Herbertus-Stube nicht möglich

Leserbrief zum Bericht vom 29.09.2020: „Mundt: Sanierung zu teuer“ Schaumburger Nachrichten – gedruckt 07.10.2020 Blick in das Gebäude Herbertus-Stube war nicht möglich! In dem Artikel spricht sich Bürgermeister Mundt gegen den Erhalt und die Sanierung der Herbertus-Stube aus und hofft,…

Leserbrief – Edeka in Ortsmitte

Leserbrief zum Bericht vom 17.02.2020: „BI: Edeka nicht auf grüne Wiese“ Schaumburger Nachrichten Edeka in der Ortsmitte von Lauenau Ich begrüße es, dass der neue Edeka-Markt in der Ortsmitte bleiben wird. Allerdings sollte dabei das gute Beispiel von Wennigsen ernsthaft…

Leserbrief – Anspruch auf Information

Leserbrief zum Bericht vom 08.01.2020: „Modell soll Ängste abbauen“ Schaumburger Nachrichten – gedruckt 18.01.2020 Anspruch auf Information Mit Interesse und Verwunderung habe ich den Artikel zur Problematik des Edeka-Neubaus in Lauenau gelesen. Der Antrag der Grünen-Ratsfrau Vollmer, dem Rat und…

Leserbrief – Unterstützung – Transparenz

Leserbrief zum Bericht vom 08.01.2020: „Modell soll Ängste abbauen“ Schaumburger Nachrichten – gedruckt 18.01.2020 Unterstützung und Transparenz sind angebracht Nach den Veröffentlichungen der letzten Monate über den geplanten Edeka-Neubau im Zentrum des Flecken Lauenau sind Fragen, Bedenken und Ängste verständlich….

SN-online – 3D-Modell

SN-online vom 07.01.2020 – Überschrift in der Zeitung: „Modell soll Ängste abbauen“von Andrea Göttling Antrag der Grünen: 3D-Modell soll Edeka-Planung transparent darstellen Um eine klare Faktenlage zum geplanten Edeka-Neubau in Lauenau zu schaffen, hat die Grünen-Ratsfrau Rosita Vollmer beantragt, ein…

Pressemitteilung – pro LAUENAU gegründet

Pressemitteilung Bürgerinitiative pro LAUENAU gegründet In Lauenau hat sich die Bürgerinitiative pro LAUENAU – für einen lebens- und liebenswerten Flecken Lauenau gegründet. Hierzu ist die Internetseite pro-lauenau.de freigeschaltet. Im Rahmen unserer Initiative pro VOLKSPARK haben viele Bürger ihre Fragen und…